Dorf macht Schule – Tag 5

04.10.2017

Heute waren wir alle zusammen wieder in Reinshagen. Vanessa ist auch mitgekommen, um mal zu sehen, was wir so alles machen. Vielleicht will sie ja auch bei unserer Projektgruppe mitmachen.

Wir teilten uns wieder in kleine Gruppen, damit nicht alle an einer Sache arbeiten.

Ein Teil der Jungen riss aus dem Wohnwagen alte vergammelte Wände und Regale heraus. Vanessa, Anna und Merle beseitigten auf lustige Weise mit Schrubber und Büste den restlichen Dreck außen am Wohnwagen. Die Praktikantin Ines war diesmal auch dabei und nahm sich mit Joshua und Julius den Rutschberg auf dem Spielplatz vor. In mühsamer Arbeit kürzten sie mit Sense und Sichel das Gras und befreiten die Rutsche von allem Wildwuchs.

Anna, Merle und Vanessa begannen später mit der Reparatur der Bank am Lagerfeuer. Kai hat mit viel Spaß das Holz für uns zugesägt. Zum Ende haben wir noch zusammen gegrillt.

Dafür machten Julius und Benjamin das Lagerfeuer. Bald war genug Glut da. Joshua bereitete die Würstchen vor und grillte sie zusammen mit Julius. Baguette und die leckeren Tomaten aus Kais Gewächshaus ergänzten unser Essen. Diesmal hatten wir leider zu wenig eingekauft, einige wurden nicht satt. Claudi spendierte uns eine extra Packung Würstchen – das war toll! Für das nächste Mal planten wir unsere Arbeit und das Essen – Es soll Linsensuppe geben.

Es war ein erfolgreicher Tag!

Tag 5 Reinshagen Wohnwagen

 

 


Entdecke mehr von Freie Schule & KITA Kleckerburg

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Über Freie Schule Güstrow e.V. (1099 Artikel)
Anders lernen - die Freie Schule Güstrow - in der Bistede 5

Schreibe einen Kommentar

Entdecke mehr von Freie Schule & KITA Kleckerburg

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner