Weihnachten – jetzt schon?

Nein- natürlich nicht, auch wenn die Supermärkte mit Lebkuchen, Stollen und Dominosteinen uns etwas anderes weismachen wollen.

Doch warum fangen wir schon damit an?

Am 13.12. findet von 13.30 – 16.00 Uhr bei uns in der Schule wieder ein Adventsbasar mit selbst hergestellten Kleinigkeiten statt. Kindergarten, Hort und Schule sind bereits informiert und auch die Nähgruppe steht schon in den Startlöchern. Außerdem sind musikalische Beiträge geplant und die Proben werden schon bald beginnen.

Gern möchten wir euch einladen, uns an diesem Tag mit einem Stand zu unterstützen. Die einzige Bedingung ist, dass nur Sachen angeboten werden, die per Handarbeit hergestellt wurden. Das können selbst gestrickte Socken, gehäkelte Schneeflocken, geschnitzte Holzengel, gebastelte Papiersterne, selbst gezogene/gerollte Kerzen und vieles andere mehr sein.

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Als „Standgebühr“ erbitten wir eine Spende für Kita/Hort im neuen Gebäude. Jeder gibt das, was er kann.

Also, wer Lust bekommen hat, kann sich gern bei Peggy melden.

Über Freie Schule Güstrow e.V. 1110 Artikel
Anders lernen - die Freie Schule Güstrow - in der Bistede 5

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen