Das Gemüse-Experiment

Die 5/6er sollten die Frage lösen, ob aus Kompostabfällen neue Pflanzen wachsen können. Dazu sahen sie ein Foto von einem abgeschnittenen Salatrest, der ausgetrieben war und mussten entscheiden: wahr oder gelogen – reale Aufnahme oder Photoshop?

Die anschließende Aufgabe war dann, abgeschnittene Salatstrunken, obere Stückchen von Radieschen, Möhren oder Kohlrabi ins Wasser zu stellen und zu beobachten, was innerhalb einer Woche passiert. Dies sollte mit Fotos dokumentiert werden.

Anhand von zwei Dokumentationen ist folgender Wochenverlauf zu sehen:

Über Freie Schule Güstrow e.V. (1102 Artikel)
Anders lernen - die Freie Schule Güstrow - in der Bistede 5

Entdecke mehr von Freie Schule & KITA Kleckerburg

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner