MAW 2016

P1210379

Wie jedes Jahr zum Ende des Halbljahres und zum Ende des Schuljahres finden sich die Teams der Freien Schule Güstrow zu einem Mitarbeiterwochenende zusammen. Dort wird das neue Halb-/Schuljahr geplant und Organisatorisches besprochen. Dieses Jahr waren wir das erste Mal im Sommer in Duckwitz und durften die tolle Gastfreundschaft des Hauses auch in der warmen Jahreszeit genießen.

Schon am Freitagvormittag konnten die Teamer der Schule und des Horts anreisen, weil der an diesem Tag statfindende Selbststudientag der Schüler und Schülerinnen in der Grundschule und Orientierungsstufe hervorragend von den Eltern organisiert wurde. Vielen Dank dafür. Die größeren SchülerInnen bekamen Aufgaben, die sie an diesem Tag im Selbststudium lösen sollen. Das Kindergartenteam kam zum Nachmittag dazu, als die letzten Kinder aus dem Kindergarten abgeholt waren.

Gemeinsam begrüßten wir offiziell unsere neuen Kolleginnen Maren (Kindergarten) und Kerstin (Hort) und stürzten uns dann weiter in die Arbeit. Die Aufteilung der Gruppen, die Organisation der Abiturstufe und vieles mehr stand auf dem Programm. Auch das Finden von neuen Arbeitsgruppen wie z.B. Tag der offenen Tür, Lesewoche, 20-Jahresfeier fand statt. Vieles konnte besprochen und organisiert werden, so dass das neue Kindergarten- und Schuljahr kommen kann.

 

Über Freie Schule Güstrow e.V. (1102 Artikel)
Anders lernen - die Freie Schule Güstrow - in der Bistede 5

Schreibe einen Kommentar

Entdecke mehr von Freie Schule & KITA Kleckerburg

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner