Schülerlabor Groß Lüsewitz

Am 04.11 waren Schülerinnen und Schüler unseres Abiturstufe im Schülerlabor Groß Lüsewitz. Als praktische Ergänzung zur Stoffeinheit Genetik im Biologieunterricht konnten molekulargenetische Methoden ausprobiert werden.

Die Schülerinnen und Schüler isolierten ihre eigene DNA aus Zellen der Mundschleimhaut und wandten die RFPL (Restriction Fragment Length Polymorphism) –Methode zur Ermittlung des genetischen Fingerabdrucks an. Sie waren, wie die realen Forensiker, dem Täter auf der Spur. Hierbei wurden auch klassische Labormethoden wie die Gelelktrophorese, das Pipettieren mit Mikroliterpipetten, das Zentrifugieren und die DNA-Aufreinigung mit Minisäulen eingesetzt.

Alles in allem war es ein sehr informativer und lehrreicher Tag.


Entdecke mehr von Freie Schule & KITA Kleckerburg

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Über Freie Schule Güstrow e.V. (1099 Artikel)
Anders lernen - die Freie Schule Güstrow - in der Bistede 5

Entdecke mehr von Freie Schule & KITA Kleckerburg

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner