Zoo-Ausflug der Geckos

Unsere Gruppe die Geckos (9/10) besuchten am 25.04.2019 den Rostocker Zoo. Wir trafen uns morgens um 08:00 Uhr am Güstrower Bahnhof, um von dort nach Rostock mit der S-Bahn zu fahren.
Als wir am Zoo ankamen, bezahlte Tobias die Eintrittskarten mit dem Preisgeld in Höhe von 100€, das wir bei dem Programm „KLAR BLEIBEN“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gewonnen haben.

Danach teilte sich die Gruppe auf und erkundete den Rostocker Zoo. Da wir den Zoo an einem normalen Tag besuchen, war der Zoo ziemlich leer und somit konnte man jedes Tier gut beobachten.

Im Rostocker Zoo leben aktuell 4.200 Tiere, aus 430 verschiedenen Arten. Von Seebären, Riesenschildkröten über Eisbären bis zu Pinguinen gibt es dort ziemlich jedes Tier, dass man kennt. Außerdem befindet sich im Rostocker Zoo das „DARWINEUM“. Dort kann man die Geschichte der Erde begutachten. Natürlich gibt es dort auch Tiere wie zum Beispiel Gorillas oder Faultiere.

Unserer Gruppe bereitete der Ausflug sehr viel Spaß und es war eine schöne Abwechslung zum Schulalltag. Den Rostocker Zoo können wir alle weiterempfehlen.

Janis-Ole

Über Freie Schule Güstrow e.V. (1102 Artikel)
Anders lernen - die Freie Schule Güstrow - in der Bistede 5

Entdecke mehr von Freie Schule & KITA Kleckerburg

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner