Ausflug zum Welttag des Buches

Wir freuten uns schon auf den Welttag des Buches, weil wir in der Buchhandlung Weidemann verabredet waren. Bei Frau Herder tauschten wir unsere Gutscheine gegen die Geschichte von Henriette Wich „Das geheimnisvolle Spukhaus“ ein. Sie empfing uns sehr freundlich und erklärte uns den katalanischen Brauch, bei dem am Namenstag des heiligen Georgs die Frauen Bücher verschenken und Männer Rosen. Frau Herder las uns mehr als ein Kapitel aus dem neuen Buch vor und endete an einer sehr spannenden Stelle!!!

Wir hatten noch Zeit uns in der Buchhandlung umzusehen, leider hatte niemand sein Geld dabei. Die meisten wollen noch einmal wieder kommen.

Im Moment ist es in der Falkengruppe sehr leise, weil alle in ihrem Buch gespannt und aufmerksam lesen. (Lia, Martha und Kati)

Über Freie Schule Güstrow e.V. (1102 Artikel)
Anders lernen - die Freie Schule Güstrow - in der Bistede 5

Schreibe einen Kommentar

Entdecke mehr von Freie Schule & KITA Kleckerburg

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner