3 Wochen „Wir experimentieren“

Bei den Kleinen Riesen gehen heute die Exeprimentierwochen zu Ende. Wie auch schon vor 2 Jahren suchte sich jeder ein Experiment aus, dass er für die anderen vorstellte. Es gab viele spannende Versuche, zu denen jeweils Protokolle angefertigt wurden. So konnten wir physikalische Phänomene im Zusammenhang mit den Elementen Luft, Wasser und Feuer hautnah beobachten. Einige Schüler hatten sich sehr viel Mühe gegeben und zu Hause ihr Experiment aufwenidg vorbereitet. Gezeigt wurde zum Beispiel, wie man mit einfachen Mitteln einen Mini-Vulkan zum Sprudeln bringen kann oder wie ein Ei seine Schale in Essigwasser verliert. Explodierender Mais, schrumpfende Kartoffeln und schwimmnende Apfelsinen waren ebenso mit von der Partie.

Über Freie Schule Güstrow e.V. 1110 Artikel
Anders lernen - die Freie Schule Güstrow - in der Bistede 5