Rondanellis trainieren mit Gastkindern aus Weißrussland

Zirkus+Shodino (1)

Am letzten Dienstag trainierte die Rondanelli-Zirkusgruppe mit zehn Kindern aus Shodino, die gerade in Lüssow und Lohmen zur Erholung weilen.

Namensspiel, Pyramidenbau und das Experimentieren mit Geräten hatten wir im Angebot. Am meisten kamen das Tellerdrehen, Tonne laufen und die Rola-Bolas an. Die Verständigung klappte durch Mimik, Gestik, etwas russisch, etwas Englisch etwas Deutsch – oder mit Hilfe der beiden weißrussischen Betreuerinnen, die gut Deutsch sprachen.

Bei der kleinen Minipräsentation am Ende trauten sich fast alle das Gelernte vorzuführen – auch in deutsch-weißrussischen Grüppchen!

Über Freie Schule Güstrow e.V. 1110 Artikel
Anders lernen - die Freie Schule Güstrow - in der Bistede 5

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen